Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Kletterkurs Alpinklettern im Granit

5 Tage Urner Alpen Schweiz

Intensive Ausbildung in den Schlüsselfertigkeiten für das Begehen alpiner Kletterrouten in einem der schönsten Granitreviere der Schweiz.

Termine:

  • Juli 11.7. - 15.7.2022

Ausdauer: anspruchsvoll Technik: bis UIAA IV

Preis: € 450.-


Das Furkagebiet ist vor allem bekannt für seine wunderschönen Grate in bestem Granit und in moderater Schwierigkeit. Die Hütten sind urgemütlich, die Zustiege kurz, der Granit geizt nicht mit Rissen - also ideales Trainingsgelände für den Einstieg ins Alpine Klettern. Stützpunkte sind die Sidelen Hütte oder Albert Heim Hütte


Tourenablauf:

Wir vermitteln Euch alles was Ihr zur selbstständigen Durchführung von Touren im jeweiligen Schwierigkeitsgrad braucht: den Umgang mit Keilen, Cams und Co., Standplatzbau, Abseilen in Mehrseillängen Routen, Klettern in Seilschaft, Taktik und Routenplanung, Wetter, etc. Das Erlernte werden wir am Ende in gecoachten Touren gleich anwenden. Die Schwierigkeit können wir dabei flexibel an das jeweilige Niveau anpassen. Tourenziele sind: Chli- und Gross Bielenhorn, Gross Furkahorn, Galenstock, Gletschhorn etc.

Leistungen:

  • 5 Tage Kursleitung durch staatl. gepr. Bergführer

Unterkünfte: Sidelen Hütte, Hotel Tiefenbach

Treffpunkt: am 1. Kurstag um 8.00 Uhr Hotel Tiefenbach

Teilnehmer: 4-6

Ausrüstung: Alpinkletterausrüstung

Extrakosten: Übernachtung/Halbpension, Getränke, Brotzeit

Internet: http://www.sidelen-huette.ch/aktuell/index.php

Zur Anmeldung

Bergführer-Abzeichen